Filmempfehlungen

Ich liebe gute Filme und sie bilden wie gute Bücher einen Zweig meiner beruflichen und persönlichen Weiterbildung. Mich schlichtweg begeisternde Filme gebe ich deshalb gern als Empfehlung an Sie weiter. Freue mich in diesem Sinne auf Ihr Feedback hier im Blog.

Michael Nyqvist, ein begnadeter Schauspieler, ist gestorben

Michael Nyqvist – ein großer Schauspieler – ist am 27. Juni 2017 von uns gegangen. Ich mochte sein Spiel. Am meisten berührt hat mich seine Rolle als Stardirigent Daniel Daréus, der zu seinen Wurzeln zurück kehrt, um zu heilen.

Kurze Rückblenden während des ganzen Films klären den Betrachter auf, warum aus Daniel das geworden ist was er ist. Sowohl als Musiker als auch als Mensch. Ihm erging es wie vielen Menschen, die anders sind als der Großteil der Menschen um sie herum. Er war ein zarter, kreativer und hochsensibler kleiner Junge. Ein kleiner Mensch, der die Musik über alles liebt und ein Berufener ist. Deswegen hänseln ihn die starken Jungen um ihn herum. Schlagen ihn und nehmen ihn nie in ihre Gemeinschaft auf.  Seine liebende Mutter steht an seiner Seite, beschützt und fördert ihn. Bis  sie, noch in seinen Kindheitstagen, von einem Auto überfahren wird.

Weiterlesen

Die Hütte – ein Wochenende mit Gott

Bin total gerührt von einem Film den ich mir am Ostersonntag angeschaut habe: Die Hütte – ein Wochenende mit Gott.  Das Drama basiert auf dem gleichnamigen Bestseller des kanadischen Autoren William Paul Young. Ein Film der um die Bewältigung von Trauer kreist. Das jüngste Kind der Familie ist während eines Campingwochenendes entführt, missbraucht und ermordert worden. Schuld- und Hassgefühle, nie enden wollender Schmerz, die Trauer um den Verlust des geliebten Kindes und der Schwester stehen im Raum. Vater und Tochter vermauern sich in ihrem Schmerz. Sind unerreichbar für ihre Mitmenschen und kreisen endlos in ihrem Leid.

Weiterlesen

Was wollen Sie, wenn Ihr Herz …

… aufhört zu schlagen, was für Sie getan wird?

Lassen Sie sich von diesem inszenierten Beitrag inspirieren …

Weiterlesen

Von Leuten aus dem Stamme Mensch

Habe mir vor einiger Zeit einen Film ausgeliehen. Filme sind für mich ein Weg, die Welt in der ich lebe zu verstehen, Sinn zu erkennen und  mein Weltbild zu formen. Es ist ein Film der sich mit der Welt von ultraorthodoxen Juden beschäftigt, von deren Welt ich mehr erfahren möchte.
Unter anderem ist mir bekannt, dass Juden es in den vergangenen Jahrhunderten und in der Neuzeit schwer hatten. Mutmaßlich, weil sie anders waren als der Rest des Kulturkreises in denen sie über die Jahrtausende lebten und zu den ersten Gemeinschaften zählten, nach dem ägyptischen Pharonenpaar Echnaton und Nofretete gehörten, die nur einen Gott anbeteten.
Vielleicht aber auch aus dem Konflikt, dass es Pharisäer waren, wie die Lehrer dieser Lehre heißen, die für den Kreuztod von Jesus verantwortlich gemacht worden. Ganz klar geworden ist mir das nie… Denn schon bei den alten Ägyptern wurden die Juden als die anders Gläubigen angesehen. Solange bis Gott Moses damit beauftragte, die Juden ins gelobte Land zu führen. Am Ende der vierzigjährigen Reise, die hier wohl für menschliche Reifungsprozesse steht, schenkte Gott Moses die zehn Gebote. Erstmals in der Geschichte Gesetze für menschliches Miteinander. Zum ersten Mal in der Geschichte gabs einen freien Tag. Den Sonntag. Weiterlesen

Hannah Arendt oder Fügungen in der Arbeit für eine Lebens-Zwischen-Bilanz

Für eine besondere Form der Biographie, die Lebens-Zwischen-Bilanz, recherchierte ich zum Fall Eichmann, dem Mann der den Tod von Millionen Juden während des dritten Reiches organisierte. Der heraus posaunte wie stolz er darauf sei, dazu beigetragen zu haben Millionen minderwertige Menschen auszurotten. Als der Krieg zu Ende war, sein „Führer“ sich selbst mit der Einnahme von Gift gerichtet hatte, reflektierte er kleinlaut:

„Ich habe nur im Auftrag gehandelt. Ich war nur ein Angestellter. Getötet haben diese Menschen andere“

Weiterlesen

Newsletteranmeldung

BiographinIW

Irene Wahle

Archiv

Ihnen haben meine Beiträge gefallen? Dann nutzen Sie meine Wunschliste auf Amazon. zur Wunschliste>>